ROCKET CELLINI EVO V2

ROCKET CELLINI EVO V2

Die Cellini Evolutione V2 aus der italienischen Manufaktur Rocket Espresso Milano gilt zu recht als das Mass der Dinge in der Klasse der „hx-Maschinen" (heat exchanger), also der Durchlauferhitzer. Mit flüsterleiser Rotationspumpe ist diese 2-Kreismaschine kein Argument mehr, wenn der Espresso nicht schmeckt. Das liegt ab sofort in den Händen desjenigen Baristas, der die ehrwürdige Aufgabe hat aus Ihr das „Mauseschwänzchen“ rinnen zu lassen . Kraftvolles Aufschäumen liegt ihr ausserdem. Latte Art kann von nun an bei Ihnen zu Hause oder im Büro zum Tagesprogramm gehören. Neben klasse Funktionalitäten überzeugt eine saubere Verarbeitung ohne störende  scharfe Stellen. Die Bauteile sind aus italienischer Herstellung und vielfach bewährte Gastrotechnik. Für den enthusiastischen Kaffeeliebhaber mit Hang zu hochwertigen Dingen könnte diese Maschine die Offenbarung sein. Nebebei: Die Giotto Evolutione und die Cellini Evolutione sind technisch baugleich: für den kleinen Unterschied auf der heimischen Bar.

fragen zum produkt

Fragen zum Produkt?
Unsere Röstmeister & Baristi beraten Sie gerne.

08093-901395
verkauf@merchantandfriends.com


1.699,00 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Anzahl:

Lieferzeit 2-4 Tage



Artikel Informationen

Die 2-Kreiser der Premium-Klasse
Die Cellini Evo, wie sie auch gerne kurz genannt wird, stammt aus der Kultschmiede Rocket Espresso in Mailand. Die Cellini Evolutione gehört zu der Espressomaschinen-Klasse der 2-Kreiser. Dazu gehören diejenigen Maschinen, deren Innereres über zwei eigenständige Kreisläufe verfügen. Der eine Kreislauf dient dem aufschäumen von Milch, der andere dem extrahieren von Espresso. Für beide Vorgänge sind unbedingt unterschiedliche Wassertemperaturen nötig, daher ist die Arbeit mit zwei getrennten Temperaturkreisläufen für diejenigen, die es ernst mit dem Espresso meinen, obligatorisch. Belohnt wird man mit der technischen Möglichkeit, Espresso einwandfrei zubereiten, und die Milch für den Cappuccino ordentlich aufschäumen zu können.
Der Faema E61 Brühkopf aus verchromtem Messing bringt ganze 4,05kg auf die Waage und trägt damit massgeblich zum Gesamtgewicht von 28kg der Maschine bei. Grund für das hohe Gewicht des Brühkopfs ist die damit erwirkte hohe thermische Stabilität der Maschine.

Rotationspumpe und Sirai Druckwächter für präzise Funktion
Die Bedienung der leise summenden Rotations-Pumpe und damit der Auslöser für den Extraktionsvorgang erfolgt manuell über den rechts am Brühkopf montierten schwarzen Hebel. Die Arbeit der Pumpe kann man auf dem rechten Manometer, das bis 16 bar notiert, ablesen. Der Druck auf dem Dampfkessel (manchmal auch Servicekessel genannt) wird über das linke 3bar Manometer angezeigt. Beide Manometer sind  mit einem edlem schwarzem Ziffernblatt ausgestattet. Für den entsprechenden Dampfdruck in dem energiesparend isolierten Dampfkessel sorgt ein 1200 Watt Heizstab. Die Temperaturregelung erfolgt standesgemäss über einen, wie bei den grossen Geschwistern aus der Gastronomie-Maschinentechnik üblichen, Sirai-Druckwächter (für die Spezialisten: Temperaturdifferential laut Herstellerangaben 0,035°C).

Hochwertigste Materialien für Rockets
Eine grüne Anzeige an der linken unteren Seite der bella macchina gibt microprozessorgesteuert Auskunft über den Kesselwasserstand. Ist er zu niedrig, blinkt sie Aufmerksamkeit erregend.
Für den Bau des Kessels wird hochwertigster Kupfer (CU 99,9%) verwendet. Die Flansche dazu sind aus bleifreiem Messing gefertigt. Äusserlich ist der Kessel vernickelt, damit hässlicher Grünspan (Kupferoxid) der Ansehnlichkeit keinen Abbruch tut.
Eine weitere Besonderheit ist die Dampfdüse, denn sie ist mit dem patentierten Cooltouch ausgerüstet. Trotz des heissen hindurchströhmenden Dampfes wird die Dampflanze nicht so heiss, dass Milchrückstände zu braunen Krusten mutieren.
Die Wasserbefüllung erfolgt wahlweise über einen integrierten Frischwasserbehälter, oder ganz leicht per Kippschalter umstellbar, über einen Festwasseranschluss. Das Aufheizen der Maschine nach dem Einschalten dauert nach unseren Messungen 14 Minuten.

Lieferung mit allem Zip und Zap
Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Single und Doubleshot-Siebträger mit entsprechenden Sieben das Blindsieb zur Brühgruppenreinigung, eine Reinigungsbürste und ein Reinigungstuch. Weiterhin der Flexschlauch für  den Anschluss ans Frischwasser mit 3/8" Adapter, sowie ein Kunststoffschlauch für den Anschluss an das Abwasser mit einem Durchmesser von 6mm. Ausserdem spendiert Rocket dem Käufer einer Giotto Evo eine Lehr-DVD, einen Alutamper und eine Reling aus Plexiglas. Um die Maschine z.B. mit einer Edelstahlreling aufzupeppen schauen Sie sich bitte in unserem Shop um, dort finden sie das komplette Sortiment an original Rocket Zubehör.

Fazit
Bei der Entwicklung der Rocket Cellini Evolutione hat sich das Rocket-Team nicht lumpen lassen und auf beste Ausstattung und hochwertigste Materialien gesetzt. Damit hat sich Rocket in der Rangliste dieser Espressomaschinenklasse ganz klar den ersten Platz gesichert.

Wenn Sie sich ein noch genaueres Bild von dieser Maschine machen wollen, vereinbaren Sie doch einen Termin mit uns und besuchen Sie uns in unserer Rösterei in Herrmannsdorf, auf dem Hof der Herrmannsdorfer Landwerkstätten. Neben der Kaffeerösterei gibt es hier noch viele andere Dinge für Liebhaber von guten Lebensmittteln zu entdecken.


Hergestellt in: Mailand, Italien
Zulieferer Bauteile:
Masse: B 330 x T 425 x H 350mm.
Gewicht: 28kg
Material Gehäuse: Edelstahl poliert
Material Kessel: Kupfer/Messing
Material Brühkopf: Messing verchromt